Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Konferenz: Weltgeschichtliches in der Region Locarno

April 23 @ 4:00 pm - 6:00 pm

Die Region Locarno war während der historischen Ereignisse des 20. Jahrhunderts von weltweiter Bedeutung. In dieser faszinierenden Präsentation stellt Raphael Rues der Öffentlichkeit eine ganze Reihe historischer Fakten vor, die unveröffentlicht sind und dennoch einen wichtigen Beitrag zum Verlauf der Geschichte des 20. Jahrhunderts leisten. Eine in deutscher Sprache gehaltene Präsentation soll wichtige Elemente der lokalen Geschichte wieder ins Bewusstsein rücken. Diesen Vortrag wird von dem Journalisten und Professor Dr. Peter Jankovsky moderiert.

Das Tessin spielte eine sehr wichtige Rolle in der Geschichte des zwanzigsten Jahrhunderts. Vieles, was ab 1918 in Europa und der Welt geschah, ging durch die Region Locarno. Raphael Rues, Doktorand und Heimatforscher, zeichnet in seinem leidenschaftlichen Vortrag die Anwesenheit wichtiger deutscher Persönlichkeiten in der Region Locarno nach: die Brüder von Stauffenberg in Minusio, Leni Riefenstahl in Valle Maggia, Waldemar Pabst, der in die Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht verwickelt war, in Locarno sowie Herbert von Karajan und Konrad Adenauer, die beide Gäste von Baron von der Heydt auf dem Monte Verità in Ascona waren.

Berthold Graf von Stauffenberg in Minusio 1931. Dichter Stefan George Nacherben und treuhänderischen Verwalter.

Details

Date:
April 23
Time:
4:00 pm - 6:00 pm
Event Category:
Website:
https://www.agoraascona.ch/agora-live-talk/

Organizer

Agorà Ascona
Email:
agora-asconese@bluewin.ch
Website:
https://www.agoraascona.ch/

Venue

Hotel Tamaro, Ascona
Piazza Giuseppe Motta 35
Ascona, Ticino 6612 Switzerland
+ Google Map
Phone:
091 785 48 48